DIV Deutscher Industrieverlag GmbH / Vulkan-Verlag GmbH
https://www.di-verlag.de/de/Zeitschriften/gwf-Wasser-Abwasser/2017/11

Zeitschrift gwf - Wasser|Abwasser - Ausgabe 11/2017

categorie_listing_magazines_issue.html


gwf - Wasser|Abwasser - Ausgabe 11 2017

gwf - Wasser|Abwasser - Ausgabe 11 2017


Spurenstoffelimination aus Abwasser mittels Pulveraktivkohleadsorption
Abwasserbehandlung, Spurenstoffe, Pulveraktivkohle, Adsorption, vierte Reinigungsstufe, Aktivkohleschlupf

Spurenstoffelimination aus Abwasser mittels Pulveraktivkohleadsorption

Dosier- und Abscheidetechniken

Autoren: Ruben-Laurids Lange / Burkhard Teichgräber

Vor dem Hintergrund der in ihren dichtbesiedelten Einzugsgebieten vielseitig nachweisbaren Spurenstoffe haben sich auch Emschergenossenschaft und Lippeverband mit Optionen zur Verringerung von Spurenstoffen im Wasserkreislauf durch eine weitergehende Abwasserreinigung befasst. In den vergangenen Jahren wurden verschiedene Verfahrenskombinationen zur Spurenstoffelimination in Pilotversuchen getestet und vereinzelt Kläranlagen umgerüstet. Im Fokus der bisherigen Untersuchungen standen Verfahren mit Pulveraktivkohleadsorption. Dabei konnten für unterschiedliche Verfahrensvarianten hinsichtlich Dosierung und Abtrennung der Pulveraktivkohle umfangreiche Erkenntnisse zur Adsorptionsleistung sowie wertvolle Betriebserfahrungen gesammelt werden.

>> mehr Informationen


Transiente thermodynamische Vorgänge in Druckbehältern mit Gaspolster zur Druckstoßsicherung
Thermodynamik, Druckbehälter, Druckstoßsicherung, polytrope Zustandsänderung, Wärmeübergangskoeffizient

Transiente thermodynamische Vorgänge in Druckbehältern mit Gaspolster zur Druckstoßsicherung

Autor: Frieder Haakh

Der Dekompressions- und Kompressionsvorgang des Luftpolsters in Druckbehältern zur Druckstoßsicherung wird durch die Volumenarbeit und den Wärmeübergang bestimmt. Bisherige Berechnungsansätze mit konstanten Polytropenexponenten erfassen dies nur ungefähr, was zu Überdimensionierungen der Druckbehälter führt. Auf der Basis von Messwerten an einer realen Anlage wurden die Zusammenhänge hergeleitet. Neu ist die Berücksichtigung des zeitabhängigen Polytropenexponenten in den thermodynamischen Differentialgleichungen. Damit verbessert sich die Bemessungsgrundlage von Druckbehältern für die Ingenieurpraxis.

>> mehr Informationen

 
 

DIV Deutscher Industrieverlag GmbH / Vulkan-Verlag GmbH

DIV Deutscher Industrieverlag GmbH
Friedrich-Ebert-Straße 55
45127 Essen
Tel.: +49 (0)201 82002-0
Fax: +49 (0)201 82002-40
Sitz München, HRB: 128031, Geschäftsführer: Carsten Augsburger, Jürgen Franke

Vulkan-Verlag GmbH
Friedrich-Ebert-Straße 55
45127 Essen
Tel.: +49 (0)201 82002-0
Fax: +49 (0)201 82002-40
Sitz Essen, HRB: 986, Geschäftsführer: Carsten Augsburger, Jürgen Franke

E-Mail: info@di-verlag.de
Internet: www.di-verlag.de