DIV Deutscher Industrieverlag GmbH / Vulkan-Verlag GmbH
https://www.di-verlag.de/de/Zeitschriften/gwf-Gas-Energie/2017/06

Zeitschrift gwf - Gas+Energie - Ausgabe 06/2017

categorie_listing_magazines_issue.html


gwf - Gas+Energie - Ausgabe 06 2017

gwf - Gas+Energie - Ausgabe 06 2017


Vergleich einer Gasturbine und eines Gasmotors
Gas-Plus-Technologien, Gasturbine, Gasmotor, Kraft-Wärme-Kopplung, Dampferzeugung, Heißwassererzeugung, Flexibilität

Vergleich einer Gasturbine und eines Gasmotors

Untersuchung hinsichtlich ihrer Effizienz und Flexibilität in repräsentativen KWK-Prozessen

Autoren: Hajo Hoops / Karim Saidi

Die Studie vergleicht eine MAN Gasturbine und einen MAN Gasmotor der gleichen Leistungsklasse in drei verschiedenen KWK-Prozessen mit Dampf- und Heißwassererzeugung. Ziel der Untersuchung ist es, generelle Vorzüge und auch Nachteile der eingesetzten Antriebsmaschinen für die jeweiligen KWK-Prozesse aufzuzeigen und damit eine Vorauswahl je nach Anwendungsfall zu erleichtern. Bei niedrigen Stromkennzahlen und hohen Dampfparametern ist die Gasturbine in aller Regel die wirtschaftlichere Alternative. Dampferzeugung ist auch mit Gasmotoren wirtschaftlich möglich, allerdings können hohe Dampfparameter den Gesamtnutzungsgrad und damit die Wirtschaftlichkeit einschränken. Gasmotorenlösungen erfordern insbesondere bei höheren Dampfparametern die parallele Erzeugung von Heißwasser, um wirtschaftlich zu sein.

>> mehr Informationen


Verteilnetzbetreiber 2.0
Energiewende, Verteilnetzbetreiber 2.0, Erneuerbare Energien, dezentrales Energiesystem

Verteilnetzbetreiber 2.0

Dezentrale Versorgungsstrukturen infolge der Energiewende intelligent gestalten

Autor: Stefan Küppers

Durch die zunehmend dezentrale Versorgungsstruktur im Stromsystem findet die Energiewende im Verteilnetz statt. Die dezentrale Erzeugungslandschaft erfordert entsprechende Regelungs- und Sicherheitsmechanismen. Durch die umfangreichen Veränderungen gewinnt die Rolle des Verteilnetzbetreibers eine neue Qualität in Richtung eines Verteilnetzbetreibers 2.0. Neben der Dezentralität sind die Dekarbonisierung und die Digitalisierung Ursachen des tiefgreifenden Wandels in der Energiewelt. Die technische Regelsetzung ist sehr wichtig und wird maßgeblich durch den FNN geleistet. Die Aufgaben der Energiewende für die Verteilnetzbetreiber sind weitgehend bekannt, so dass es nun darauf ankommt, das Lastenheft abzuarbeiten.

>> mehr Informationen


Engler-Bunte-Institut des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) im Jahre 2016
Forschung und Lehre, Tätigkeitsbericht, Ausbildung, Weiterbildung

Engler-Bunte-Institut des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) im Jahre 2016

DVGW-Forschungsstelle am EBI, Forschungsstelle für Brandschutztechnik und Technologiezentrum Wasser, Karlsruhe (TZW)

Autoren: Harald Horn / Thomas Kolb / Dimosthenis Trimis / Josef Klinger

Dieser Bericht soll einen Überblick über aktuelle Entwicklungen und Aktivitäten im Jahr 2016 am Engler-Bunte-Institut, der DVGW-Forschungsstelle am Engler-Bunte-Institut sowie der Forschungsstelle für Brandschutztechnik ermöglichen. Ebenso wird über das aus dem Engler-Bunte-Institut hervorgegangene TZW: DVGW-Technologiezentrum Wasser berichtet. Wie in den vergangenen Jahren erscheinen die gasspezifischen Beiträge im gwf Gas + Energie und die wasserspezifischen Beiträge im gwf Wasser I Abwasser. Im Mittelpunkt des Berichtes steht die Entwicklung der oben angegebenen Einrichtungen im Jahr 2016 mit Beiträgen aus der universitären Lehre, der Ausbildung und Weiterbildung, über Forschungs- und Entwicklungsprojekte, über Beratung und Firmenkontakte sowie sonstige Aktivitäten. Der Bericht streift ebenso die Entwicklung des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT).

>> mehr Informationen

 
 

DIV Deutscher Industrieverlag GmbH / Vulkan-Verlag GmbH

DIV Deutscher Industrieverlag GmbH
Arnulfstraße 124
80636 München
Tel.: +49 (0)89 - 203 53 66-0
Fax: +49 (0)89 - 203 53 66-99
Sitz München, HRB: 128031, Geschäftsführer: Carsten Augsburger, Jürgen Franke

Vulkan-Verlag GmbH
Friedrich-Ebert-Straße 55
45127 Essen
Tel.: +49 (0)201 82002-0
Fax: +49 (0)201 82002-40
Sitz Essen, HRB: 986, Geschäftsführer: Carsten Augsburger, Jürgen Franke

E-Mail: info@di-verlag.de
Internet: www.di-verlag.de